allyouneed LIGHT SHOP NEWS/AKTIONEN PORTFOLIO ÜBER UNS CHARITY  
 
Kontakt  //  Impressum  //  ABG's
  //  Datenschutzbestimmungen

Charity

ALLYOUNEED ONLINE  unterstützt einerseits jedes Jahr krebskranke Kinder und Jugendliche und deren Familien im Rahmen der Kinder-Krebs-Hilfe, andererseits ist AYNO auch Sponsor der Special Olympics Österreich und trägt so zu deren Hauptaufgabe bei, mental behinderte Menschen über Bewegung, Spiel und Sport in die Gesellschaft zu integrieren. Durch die Förderung der körperlichen Fitness und der motorischen Fähigkeiten erhöht sich die  allgemeine Lebensqualität der einzelnen Sportler wesentlich.
Unsere Sponsorenurkunde finden Sie hier.

"Lasst mich gewinnen! Aber wenn ich nicht gewinnen kann, dann lasst es mich mutig versuchen."
(Special Olympics Eid)


Wir freuen uns, dieses Jahr einige Athleten der Special Olympics Österreich zu unterstützen!

BildOlympics1
BildOlympics2

















Special Olympics bietet weltweit in 180 Nationen für mehr als 2,5 Million Kindern ab 8 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen mit mentaler Behinderung ganzjährige Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten in 26 verschiedenen olympischen Sportarten an. 
Diese Sportarten bzw. ihr Regelwerk sind so gestaltet, dass möglichst viele Menschen mit mentaler Behinderung daran teilnehmen und ihrer Behinderung entsprechend sich mit annähernd gleich starken Personen messen können.

GrÜndung von Special Olympics

Special Olympics International wurde 1968 von Eunice Kennedy Shriver gegründet und hat seinen Sitz in Washington. Von diesem Hauptsitz aus koordiniert Special Olympics International die nationalen Verbände. 

GrundsÄtze:

Special Olympics hat den festen Glauben, dass Menschen mit mentaler Behinderung bei entsprechender Ermutigung aus der Teilnahme an Einzel– und Mannschaftssportarten lernen, Freude zu empfinden und einen persönlichen Nutzen daraus ziehen können.

Weiters ist Special Olympics der Auffassung, dass ein regelmäßiges Training wesentlich bei der Entwicklung der Athleten beiträgt. Special Olympics ist der Meinung, dass Menschen mit besonderen Bedürfnissen durch Training und sportlichen Wettkampf einen körperlichen, geistigen und gesellschaftlichen Nutzen ziehen können. 

Der Geist von Special Olympics — Begabung, Mut, Teilen und Freude — steht für universelle Werte, die keine Grenzen hinsichtlich Staaten, Nationalitäten, politischen Weltanschauungen, des Geschlechts, des Alters, der Rasse oder der Religion kennen.
 
Das Ziel von Special Olympics ist es, dabei zu helfen, allen Menschen mit mentaler Behinderung so in die Gesellschaft zu integrieren, dass sie akzeptiert und respektiert werden.

Wir freuen uns, bei diesen Bemühungen teilhaben zu dürfen!


facebook